++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++

35232 Dautphetal, Einfamilienhaus zum Kauf

++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Aussen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Bad ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Innen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Innen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Innen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Innen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Innen ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Küche ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Doppelgarage ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Doppelgarage ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Dachboden ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Grundriss Erdgeschoss ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - mögliche Grundrissidee Dachgeschoss ++ Marktpreisverfahren beendet ++ Auf dem Weg zum Notar ++ - Luftbild

Objektdaten

  • Objekt ID
    19063
  • Objekttypen
  • Adresse
    35232 Dautphetal
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.000 m²
  • Zimmer
    6
  • Baujahr
    1982
  • Kaufpreis
    100.000 EUR

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    26.04.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1985
  • Primärenergieträger
    ELEKTRO
  • Energie­effizienz­klasse
    C
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    83.90 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    83.90 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Der Zeitplan für den Verkauf dieses Hauses ist wie folgt:
04.05.2019 um 12:00 Uhr: erste Besichtigungsmöglichkeit
11.05.2019 um 12:00 Uhr: zweite Besichtigungsmöglichkeit
20.05.2019 um 12:00 Uhr: Frist zur Gebotsabgabe
05.06.2019 um 17:00 Uhr: Kaufvertragsunterzeichnung bei dem Notar
Und nun zur Immobilie:
Das Haus liegt in einer ruhigen und grünen Seitenstraße mit herrlichem Weitblick, aber bis zum Einkaufszentrum von Dautphe sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. Alles, was man so braucht, ist quasi um die Ecke.
Das Grundstück, auf dem das Haus steht, ist ein Eckgrundstück, zur Straße hin abgeschirmt mit hochgewachsenen Sträuchern. Wir fahren von der Hainstraße aus nach links in den kleinen Feldweg hinter dem Haus Nr. 21. Der großzügige, gepflasterte Hof mit der Zufahrt zu den drei Garagen und der Hauseingang liegen den weiten Feldern und Wiesen zugewandt, ebenso wie die Terrasse vor dem Haus und der Balkon im Dachgeschoss.
Neben der Terrasse gibt es eine Gartenfläche mit Sträuchern und Bodendeckern. Unterhalb befindet sich noch eine Einzelgarage.
Wir betreten das Haus in den Windfang und von dort nach links in den Flur. Gleich hinter der Wohnungsabschlusstür befindet sich das Bad. Es ist schlicht und praktisch: mit Badewanne, Waschbecken und WC. Mehr braucht man nicht, um sich frisch zu machen. Übrigens ist hier der Durchlauferhitzer für das Warmwasser verbaut. Von hier regeln Sie auch, wenn Sie warmes Wasser in der Küche brauchen.
Nebenan gehen wir in die Küche.
Hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, denn sie ist fast komplett ausgeräumt. Lediglich ein Holzkohleofen und die Spüle sind noch da. Und natürlich der Nachtstromspeicherofen, die überwiegende Heizart dieses Hauses.
Der nächste Raum ist das ehemalige Wohnzimmer mit Zugang zu der riesigen Terrasse. Sie ist bis auf eine Glastür mit Sichtschutz versehen und hat Sonne vom Aufgang bis zum Untergang.
Zurück im Haus gehen wir in Raum 2. Das große Fenster bietet einen schönen Blick in den Garten.
Im nächsten Raum sind der Stromkasten und die Wasseruhr untergebracht.
Vom Flur aus gehen wir über die freitragende Treppe mit Holzstufen nach oben in das Dachgeschoss. Im Moment noch nicht ausgebaut, haben wir auf den Seiten 18 und 19 als 3D-Ansicht einen Vorschlag erstellt, wie es aussehen könnte mit drei Räumen und einem Bad. Dann hätten zwei Räume den Zugang zum Balkon. Oder schwebt Ihnen hier etwas ganz anderes vor? Wie Sie wollen. Die Stromleitung liegt bereits im Dachgeschoß.
Zu den Garagen und dem Kellerraum führt uns der Flur hinter dem Windfang. Nach links zunächst die Einzelgarage, daneben die Doppelgarage. Alle mit elektrischem Rolltor. Die Tür in der Doppelgarage bringt uns in den Außenbereich hinter dem Haus. Vom Flur 1 aus geradeaus die Tür führt uns noch in den Kellerraum, in dem im Moment noch das Öl für den Ölofen lagert.
Wir beenden unseren Rundgang wieder im Windfang.
Sehen Sie sich in aller Ruhe um, genießen die herrliche Aussicht und entscheiden dann, ob das Ihr neues Zuhause werden kann.
Alles, was noch im Haus oder auf dem Grundstück steht, verbleibt bei dem Käufer; auch ggf. weitere Räumung und Entsorgung.
BILLIGER ALS MIETEN: Kaufen ist hier im Vergleich günstiger als eine vergleichbare Miete!

Ausstattung

Gebäude: massives Fertighaus der Firma Bickel mit einseitigem Garagenanbau
Dach: Satteldach mit Eternitplatten
Treppe ins Dachgeschoss: freitragende Stahlkonstruktion mit Holzstufen | schmiedeeisernes Geländer
Böden: in Wohn- und Schlafräumen überwiegend Kunststoffbelag | in Bad und Küche Laminat | im Flur Fliesen
Bad: ausgestattet mit Badewanne, Waschbecken und WC | mit Tageslicht
Heizung: Einzelheizung | Nachtstromspeicheröfen der Firmen Olsberg und Buderus Küchentechnik | laut Hersteller wurden asbestbelastete Teile bis 1975 verbaut, demnach dürften die Öfen asbestfrei sein | Warmwasserbereitung mit Elektro-Durchlauferhitzer | ein Holzkohleofen in der Küche | ein Ölofen in Raum 3
Fenster: Holz-Isolierglasfenster aus dem Jahr 1981 | Kunststoffrollläden | teilweise mit elektrischem Antrieb | teilweise Eisengitter vor den Fenstern
Türen: Hauseingangstür und Wohnungsab-schlusstür aus Metall mit Lichtausschnitt | Zimmertüren: glatte Sperrholztüren
Technik: Klingelanlage | Türöffner | Telefonanschluss | Satellitenanlage | Rolltore an den beiden Garagen mit elektrischem Antrieb
+ herrliche Aus-sicht
+ große Terrasse
+ 4 Garagen
+ Dachgeschoss ausbaubar
- Nachtstromspeicheröfen
- Eternitdach

Sonstige Informationen

- Der Verkauf dieser Immobilie erfolgt gegen Gebot. Wir nennen dies Marktpreisverfahren. Der genannte Kaufpreis ist das Mindestgebot. Die Frist zur Abgabe von Geboten endet am 20.05.2019 um 12:00 Uhr. Mehr Infos dazu erhalten Sie unter www.kragimmobilien.de/marktpreisverfahren.
- Hier finden Sie alle Infos zum Verkaufsablauf bei dieser Immobilie: www.kragimmobilien.de/verkaufsablauf-mu
- Die Besichtigungstermine und die Anschriften dieser und aller aktuellen Immobilien finden Sie hier: https://www.kragimmobilien.de/besichtigungstermine
- Durch viele Anrufe ist bei uns immer Betrieb bei der Telefonannahme. Sie werden uns deshalb nicht immer auf dem Festnetz erreichen. Wenn Sie Fragen haben, schicke Sie am einfachsten eine E-Mail an info@krag.de oder geben hier Ihren Rückrufwunsch ein:
https://www.kragimmobilien.de/telefontermin-rueckruf
- Sind im obigen Exposé bzw. in den vorgegebenen Feldern keine Angaben zum Energieausweis bzw. den Energiekennwerten, so liegt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Inserates kein gültiger Energieausweis für diese Immobilie vor.
- Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Auftrag der Eigentümer nur Anfragen mit vollständigem Vor- und Zunamen, kompletter Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse bearbeiten können.
- Die gezeigten Möblierungen, Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände (auch eingebaute Elemente wie Küchen oder Schränke) sind nicht im Preis enthalten. Sollte es bei dieser Immobilie abweichen, ist dies vermerkt.
- Alle genannten Angaben zur Immobilie beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Mögliche Fehler bitten wir zu entschuldigen. Trotz kaufmännischer Sorgfalt kann hierfür nicht gehaftet werden. Das Exposée ist nicht rechtsverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
- Wegen des seit 13.06.2014 für Maklerdienstleistungen geltenden Widerrufsrechtes finden Sie Hinweise und das Erklärvideo hier: www.kragimmobilien.de/widerrufsrecht-und-immobilienmakler
Bei dieser Immobilie können Sie dies ignorieren, da keine Käuferprovision anfällt.
- Wir wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. als Premiumpartner oder ähnliches von großen Immobilienbörsen sowie von bekannten Publikumszeitschriften wir z.B. der Urkunde der Zeitschrift "BELLEVUE". Auch hier gehören wir im internationalen Bestenranking zu den "Best Property Agents 2018". GUT FÜR SIE, DENN: Wir wollen an der Spitze bleiben und tun alles dafür, damit Sie uns wieder wählen! ENGAGIERT Wir sind ein engagiertes Mitglied im großen "Immobilienverband Deutschland e.V. IVD" sowie weiteren Verbünden und Clubs. GUT FÜR SIE, DENN: Wir arbeiten nach strengen moralischen Maßstäben! HAMMERGUT Wir arbeiten beim Immobilienverkauf nicht irgendwie, sondern nach einem ausgeklügelten System, das zum fairen Marktpreis führt. GUT FÜR SIE: Wir helfen Ihrem Käufer auch bei problematischen Immobilien unkompliziert & schnell bei anstehenden Renovierungsarbeiten. Idealerweise zum Festpreis. Und immer zuverlässig. AUF DEM LAUFENDEN Wir arbeiten im Netzwerk der Mitglieder der Fachzeitschrift "Immobilien-Profi" und sind hier Competence-Mitglied. GUT FÜR SIE, DENN: Wir bilden uns regelmäßig fort und verfügen auch überregional über erstklassige Kontakte Tel. 06462-9148-0 www.kragimmoblien.de

Kontaktdaten

Lage

in zentraler und doch ruhiger Lage am Ortsrand von Dautphe



Direktanfrage