Sie denken darüber nach, Ihre Immobilie in Breidenbach zu verkaufen?

Sie wollen Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis verkaufen, überlegen, ob es sich eben lohnt oder denken darüber nach. Womit können Sie rechnen?

Ermitteln Sie jetzt online den Wert Ihrer Immobilie. Mit unserer Wertermittlung finden Sie kostenlos heraus, was Ihre Immobilie aktuell wert ist. Klicken Sie dafür einfach auf “Immobilie jetzt bewerten” im nachstehenden Kasten und füllen die Fragen zu Ihrer Immobilie komplett aus. Sie erhalten die Wertermittlung per Mail. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine überschlägige Marktwertermittlung und kein Verkehrswertgutachten handelt.

Ihr Immobilienmakler für Breidenbach

Breidenbach

Breidenbach

Weithin sichtbarer Mittelpunkt von Breidenbach ist der gedrehte spätgotische Turm der Kirche. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über das breite Peftal und seine Seitentäler. Das Zentrum von Breidenbach ist überwiegend gewerblich orientiert, in den Außenbereichen herrscht dagegen die Landwirtschaft vor. Die Gemeinde verfügt über eine verhältnismäßig gute Infrastruktur.

Erste urkundliche Erwähnung 913 als ein Priester Guntbald seinen Besitz in Breidenbach und Gladenbach dem Stift in Weilburg schenkte. Dieses Stift war 912 gegründet worden. Unter der Herrschaft der Sachsenkönige fiel das Weilburger Gebiet als Reichslehen an den Bischof von Worms, Vögte waren zunächst die Grafen Werner, nach 1124 die Nassauer Grafen, die den Besitz später als Eigentum erwarben.

Die Gemeinde Breidenbach entstand 1974 durch Eingliederung der ehemals selbständigen Gemeinden und jetzigen Ortsteile Achenbach, Breidenbach, Kleingladenbach, Niederdieten, Oberdieten, Wiesenbach und Wolzhausen. Breidenbach liegt im Tal der Perf, umgeben von einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft. Die Gemarkung der Gemeinde Breidenbach umfaßt 44,8 qkm und ist ein typischer Ausschnitt des Hinterländer Berg- und Hügellandes. Neben einigen Schulen bestehen Kindergärten, Bürger- bzw. Dorfgemeinschaftshäuser, Sport- und Kulturhallen, beheiztes Freibad, Tennisplätze, Sportplätze in allen Ortsteilen, Ferienwohnungen, Ferienhausgebiet, Hotels und Privatpensionen. Verkehrsmäßig ist die Gemeinde über die B 253 an das überörtliche Verkehrsstraßennetz angeschlossen. Autobahnanschluß besteht zur A 45 (Sauerlandlinie) bei Dillenburg, Busverbindungen führen von Biedenkopf über Breidenbach nach Dillenburg.
An den Ausläufern des Rheinischen Schiefergebirges und zu Füßen des Rothaargebirges liegt im malerischen Tal der Perf die Gemeinde Breidenbach. Durch ihre aus den Ortsteilen Achenbach, Breidenbach, Kleingladenbach, Niederdieten, Oberdieten, Wiesenbach und Wolzhausen bestehende großflächige Besiedlung bietet sie eine ideale Ferienlandschaft in einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft. Die Kerngemeinde Breidenbach ist seit mehr als 1000 Jahren Mittelplunkt und Hauptort im Tal der Perf und zugleich des “Breidenbacher Grundes”. Das Leben der Menschen ist seit Jahrhunderten durch ein dörfliches Brauchtum gestaltet, das im kulturgeschichtlichen Raum des Hinterlandes als “Breidenbacher Grund” weit über seine Grenzen hinaus bekannt ist. Mit seinen wunderhübschen Trachten und Tänzen ist es eine echte optische Bereicherung der vielfältigen bäuerlichen Überlieferung.
Die vielen Taleinschnitte, die sich vom Grund der Perf in lieblichen Mischwaldungen bis auf die Bergrücken hinaufziehen, zeigen dem Wandernden manche seltene Kostbarkeit an Pflanzen und Tieren. Eine vielseitige Gastlichkeit, von der Feriensiedlung über Camping und gemütliche Breidenbacher “Gasthöfe”, verbunden mit dem passenden Kochtopf: gute Küche oder mal Gebratenes in einer der gemütlichen Grillhütten. Herrliche Wanderpfade, sportliche Trimmstrecken und Freizeitsportanlagen wie Tennisplatz, Schwimmbad, Ski-Möglichkeit oder “Schlechtwetterretter” Kegelbahn bieten ein vielseitiges Programm.

Breidenbach:
Hat eine Fläche von 983 ha. Es liegt 320 m hoch und hat eine Verkehrsanbindung über die B 253.
Die Höchste Erhebung ist der Schwarzenberg mit 561 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 3150.

Wolzhausen:
Hat ein Fläche von 525 ha.
Wolzhausen liegt 335 m hoch und hat eine Verkehrsanbindung über die L 3049.
Die höchste Erhebung ist der Eichelsberg mit 510 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 660.
Die erste Erwähnung ist 1334 dokumentiert.

Oberdieten:
Hat ein Fläche von 547 ha.
Es liegt 352 m hoch und hat ein Verkehrsanbindung über die B 253.
Die höchste Erhebung ist der Hahn mit 557 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 740.
Zum ersten mal erwähnt wurde Oberdieten 1299.

Achenbach:
Hat eine Fläche von 632 ha. Die Lage von Achenbach liegt 375 m hoch. Es hat eine Verkehrsanbindung über die L 3043.
Die höchste Erhebung ist der Hommerichskopf mit 562 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 550. Zum ersten Mal erwähnt wurde es 1307.

Niederdieten:
Hat ein Fläche von 620 ha. Die Lage von Niederdieten liegt 340 m hoch.
Es hat ein Verkehrsanbindung über die B 253.
Die höchste Erhebung ist Grossersloh mit 539 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 630 Personen.
Zum ersten Mal erwähnt wurde das Dorf 1299.

Wiesenbach:
hat eine Fläche von 645 ha und liegt 335 m hoch. Es gibt die
Verkehrsanbindung über die K 108.
Die höchste Erhebung ist der Görzberg mit 588 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 730 Personen. Zum ersten Mal erwähnt wurde es 1232.

Kleingladenbach:
hat eine Fläche von 531 ha und liegt 345 m hoch.
Eine Verkehrsanbindung über die K 107 ist möglich.
Die höchste Erhebung ist der Hachenberg mit 550 m.
Die Einwohnerzahl beträgt ca. 600 Personen.
Zum ersten Mal erwähnt wurde es 913.

Um Ihre Immobilie irgendwie zu verkaufen, brauchen Sie uns nicht – und erst recht keinen anderen Makler! Wenn Sie aber Ihre Immobilie zügig und zum maximalen Preis verkaufen wollen, dann ist Krag Immobilien der richtige Partner für Sie!
Wir arbeiten nach einem ausgeklügelten System, das Ihnen den maximalen Kaufpreis liefert. Wenn Sie bestmöglich verkaufen wollen: Rufen Sie am besten gleich an!
Ihr lokaler Experte in Immobiliensachen:

Jürgen Krag

Jürgen Krag

Krag Immobilien ist seit über 25 Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete aktiv und berät Sie gerne zu Ihrer Immobilie in Bad Endbach.

• kostenlose Erstberatung

• individuelle Bewertung Ihrer Immobilie mit mehreren Bewertungsverfahren und -werkzeugen

• Sie zahlen dafür nichts und entscheiden danach völlig frei, was Sie machen.