Immobilienverkauf in Marburg

Sie denken über einen Immobilienverkauf in Marburg nach und überlegen, was Sie dazu wissen müssten? Hier finden Sie fast alle Informationen dazu.

Immobilienwert in Marburg

+ mit Sofortergebnis per Mail + kostenfrei + ohne Termin + unverbindlich + mit individueller Analyse
Hier geht`s zur Immobilienbewertung mit Sofortergebnis


WELCHES THEMA ZUM IMMOBILIENVERKAUF IN MARBURG TRIFFT AUF IHR BEDÜRFNIS AM MEISTEN ZU?
Bekommen Sie gratis konkrete Insider-Tipps und erhalten Sie wertvolle Ratgeber.



Immobilienverkauf in Marburg: Wert und Preisfindung

Immobilienverkauf in Marburg: Marktpreise

Der Wert einer Immobilie zu ermitteln ist eine Sache. Diese bleibt immer eine mehr oder weniger gute Prognose in die Zukunft und berücksichtigt kaum aktuelles. Was letztendlich zählt ist der Marktwert.

Doch was ist der und wie steht meine Immobilie im Vergleich zu anderen in der Nachbarschaft da? Was sie mir wert ist, weiß ich – wieviel dem Käufer, weiß ich nicht.

Verlassen Sie sich nicht auf Ihr Bauchgefühl. Gehen Sie bei dem Kaufpreis sicher und fordern Sie sich die Auswertung der Marktwertanalyse Ihrer Immobilie an. Kostenfrei und unverbindlich. Egal ob Wohnung oder Haus. Einfach und schnell bekommen Sie Antworten zur Lagequalität, zu den in der Nachbarschaft erzielten Preisen und wie lange der Verkauf durchschnittlich dauert.

Das ist eine Ersteinschätzung ohne Beurteilung unsererseits. Wir empfehlen nicht, damit an den Markt zu gehen.)

Hier geht`s zur aktuellen Marktanalyse. Das Ergebnis kommt postwendend per E-Mail


Ratgeber zum Immobilienverkauf in Marburg: Immobilienbewertung und Preisfindung

Der Wert von Immobilien ist in Deutschland in den letzten Jahren in vielen Regionen stark gestiegen. Das sorgt bei vielen Eigentümern, die gerne verkaufen möchten, für Unsicherheiten. Sie wissen, wie viel sie einst gezahlt haben, aber nicht, wie viel sie heute verlangen können. Wir erklären, wie Profis den Wert einer Immobilie berechnen und warum Sie sich beim Immobilienverkauf nicht allein auf Online-Bewertungsrechner verlassen sollten.

Unser Ratgeber beantwortet Ihnen die Frage “Was kann ich für meine Immobilie verlangen?” und mehr.

Jetzt gleich herunterladen!
Hier mehr zum Ratgeber erfahren

Jetzt gleich herunterladen!

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

    Ihr Name: (*)

    Ihre Telefonnummer: (*)

    Ihre E-Mail: (*)

      Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

      Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.

      Zusätzlich bestelle ich den Ratgeber als Buch für 4,99 €
    Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

    * Pflichtfelder



    Was ist meine Immobilie in Marburg wert?

    Sie wollen Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis verkaufen, überlegen, ob es sich eben lohnt oder denken darüber nach. Womit können Sie rechnen?

    Ermitteln Sie jetzt online den Wert Ihrer Immobilie. Mit unserer Wertermittlung finden Sie kostenlos heraus, was Ihre Immobilie aktuell wert ist. Klicken Sie dafür einfach auf “Immobilie jetzt bewerten” im nachstehenden Kasten und füllen die Fragen zu Ihrer Immobilie komplett aus. Sie erhalten die Wertermittlung per Mail. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine überschlägige Marktwertermittlung und kein Verkehrswertgutachten handelt.

    (Das ist die genauere Analyse. Ihre Informationen überprüfen wir als Experte und lassen nicht einfach nur berechnen. Deshalb bekommen Sie Ihre Auswertung mit etwas zeitlicher Verzögerung.)


    Anlässe zum Immobilienverkauf in Marburg

    Ratgeber zum Wohnen im Alter in meiner Immobilie in Marburg

    Die meisten Leute kaufen eine Immobilie mit dem Ziel, hierin ihren Lebensabend zu verbringen. Doch was, wenn der Platz nach dem Auszug der Kinder zu viel wird, die Rente zu knapp ist oder die Treppen nur noch mit Anstrengung zu erklimmen sind? So geht es vielen Leuten. Wer seinen Ruhestand genießen möchte, macht sich schon frühzeitig Gedanken darüber, wie er im Alter leben möchte. Denn das Altersheim ist hier längst nicht die einzige Alternative. In unserem Ratgeber nehmen wir Sie mit auf eine Reise rund ums Altern.

    Unser Ratgeber beantwortet Ihnen die Frage “Wie wollen Sie den Ruhestand genießen?” und mehr.

    Jetzt gleich herunterladen!
    Hier mehr zum Ratgeber erfahren

    Jetzt gleich herunterladen!

      Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

      Ihr Name: (*)

      Ihre Telefonnummer: (*)

      Ihre E-Mail: (*)

        Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

        Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.

        Zusätzlich bestelle ich den Ratgeber als Buch für 9,99 €
      Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

      * Pflichtfelder



      Ratgeber Immobilie in Marburg in der Scheidung oder Trennung

      Wenn Paare sich scheiden lassen und eine gemeinsame Immobilie besitzen, stellt sich die große Frage: Was passiert jetzt damit? Die Antwort ist nicht immer einfach und hängt von vielen Faktoren ab. Hat das Paar Kinder, möchte ein Partner in der Immobilie wohnen bleiben und zu welchen Anteilen gehört die Immobilie welchem Partner? In unserem Ratgeber klären wir darüber auf, was Ihnen im Falle einer Zugewinngemeinschaft zusteht und welche Möglichkeiten Sie bei der Scheidung im Umgang mit Ihrer Immobilie haben.

      Unser Ratgeber beantwortet Ihnen die Frage “Wohnen bleiben oder verkaufen?” und mehr.

      Jetzt gleich herunterladen!
      Hier mehr zum Ratgeber erfahren

      Jetzt gleich herunterladen!

        Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

        Ihr Name: (*)

        Ihre Telefonnummer: (*)

        Ihre E-Mail: (*)

          Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

          Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.

          Zusätzlich bestelle ich den Ratgeber als Buch für 4,99 €
        Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

        * Pflichtfelder



        Ratgeber zum Immobilienerbe in Marburg

        Bei über der Hälfte der Erbfälle in Deutschland wird eine Immobilie an Nachfahren vererbt. Pro Jahr wechselt auf diese Weise Immobilienvermögen zwischen 100 und 150 Milliarden Euro den Besitzer. Sie haben gerade eine Immobilie geerbt? Dann kreisen vermutlich viele Fragen durch ihren Kopf: Lohnt es sich, das Haus der Eltern zu sanieren? Gibt es in der näheren oder entfernteren Verwandtschaft Personen, die einziehen möchten? Wann macht es Sinn, die Immobilie zu sanieren und zu vermieten, wann ist es besser, sie zu veräußern? Wie funktioniert eine Erbengemeinschaft? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Ratgeber.

        Unser Ratgeber beantwortet Ihnen die Frage “Ich habe eine Immobilie geerbt. Was nun?” und mehr.

        Jetzt gleich herunterladen!
        Hier mehr zum Ratgeber erfahren

        Jetzt gleich herunterladen!

          Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

          Ihr Name: (*)

          Ihre Telefonnummer: (*)

          Ihre E-Mail: (*)

            Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

            Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.

            Zusätzlich bestelle ich den Ratgeber als Buch für 4,99 €
          Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

          * Pflichtfelder



          Ratgeber Pflegefall und Immobilienverkauf in Marburg

          Sie besitzen ein wunderschönes großes Haus, eine tolle geräumige Eigentumswohnung – Ihre Familie fühlt sich wohl darin. Jahre und Jahrzehnte später passiert es unweigerlich: Ihr Haus, Ihre Wohnung ist jetzt zu groß, die Kinder sind fortgezogen? Was machen Sie mit überflüssigen Zimmern, die Sie nur noch putzen müssen, und mit dem Garten, der auch ihre Aufmerksamkeit erfordert? Und ein bisschen leben wollen Sie doch auch noch, und mal sorglos in den Urlaub fahren.

          Doch bei vielen Menschen tritt unweigerlich Altersdemenz ein oder die Alzheimersche Krankheit. Das Amtsgericht bestellt einen fremden Betreuer oder ein naher Verwandter wird damit beauftragt.

          Oder: Durch ein Unglück oder durch Krankheit verlieren Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin.

          Zu all dem Schmerz und der Trauer kommt die wichtige Frage: was mache ich bloß mit der Immobilie, mit dem nunmehr zu groß gewordenen Haus? Gerade jetzt gilt es, Verluste zu vermeiden und durch besonnenes Handeln Orientierung zu schaffen und Ordnung in die Situation zu bringen.

          Hier kann der Rat einer kompetenten, neutralen Fachkraft helfen, die sich speziell mit dem Umgang bei komplizierten Immobilienangelegenheiten auskennt.

          Unser Ratgeber beantwortet Ihnen alle Fragen rund um das Thema Immobilienverkauf wegen Pflegefall.

          Jetzt gleich herunterladen!
          Hier mehr zum Ratgeber erfahren

          Jetzt gleich herunterladen!

            Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

            Ihr Name: (*)

            Ihre Telefonnummer: (*)

            Ihre E-Mail: (*)

              Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

              Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
            Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

            * Pflichtfelder



            Ratgeber Immobilie in Marburg bei Geldnot oder drohender Zwangsversteigerung

            Rund 100.000 Immobilien werden jährlich in Deutschland zwangsversteigert. Und plötzlich passiert Ihnen das Gleiche: Ihr Arbeitsplatz ist demnächst weg. Sie trennen sich. Es gibt andere familiäre Probleme. Wirtschaftliche Veränderungen ergeben sich plötzlich unverschuldet durch Unfälle oder andere gesundheitliche Umstände.
            Nichts davon ist peinlich. Das alles sind Umstände des Lebens, die zunächst seelisch und gedanklich verarbeitet werden müssen.

            Nun passiert’s: Sie bleiben der Bank Zahlungen schuldig. Ihre Bank verlangt das Darlehen zurück. Sie sind sauer auf die Bank. Es fällt Ihnen schwer, mit dem Sachbearbeiter zu reden. Die Fronten sind verhärtet. Die Bank droht mit Zwangsversteigerung!

            Und jetzt Achtung: Die Bank rät Ihnen zu verkaufen und empfiehlt die eigene Immobilienabteilung! Hier gibt es eine klare Interessenkollision: Die Bank möchte das Geld schnell zurück und wird daher versuchen, Ihre Immobilie schnell zum niedrigsten Preis zu verkaufen.

            Gerade jetzt gilt es, Verluste zu vermeiden und durch besonnenes Handeln Orientierung zu schaffen und Ordnung in die Situation zu bringen.
            Gerade jetzt ist – bei allem Leid für Sie und Ihre Familie – ein klarer Kopf notwendig!

            Hier kann der Rat einer kompetenten, neutralen Fachkraft helfen, die sich speziell mit dem Umgang bei komplizierten Immobilienangelegenheiten auskennt.

            Unser Ratgeber beantwortet Ihnen alle Fragen rund um das Thema Immobilienverkauf wegen Geldnot.

            Jetzt gleich herunterladen!
            Hier mehr zum Ratgeber erfahren

            Jetzt gleich herunterladen!

              Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

              Ihr Name: (*)

              Ihre Telefonnummer: (*)

              Ihre E-Mail: (*)

                Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
              Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

              * Pflichtfelder



              Ratgeber Immobilienverkauf in Marburg bei Platzmangel

              Es sind immer die Wechselfälle des Lebens, die uns dazu bringen, die Wohnung oder das Haus zu verlassen und was Neues zu finden.
              Am Anfang suchen Sie sich eine Wohnung, gehen fort aus dem elterlichen Haus. Sie verlieben sich und verdoppeln Ihren Hausstand? Eine größere Wohnung muss her und die alte muss weg.

              Nun, zumeist ist es eine Mietwohnung? Und jetzt kommen Kinder. Sie haben eine Wohnung gekauft oder ein kleines Haus und müssen sich vergrößern. Vielleicht haben Sie schnell die geeignete Wunschimmobilie gefunden. Die Frage stellt sich ganz klar: Verkaufe ich zuerst – oder kaufe ich erst?

              Im ersten Falle setzen Sie sich unter Druck und müssen sich aus Zeitgründen schnell für das neue Domizil entscheiden? Und kaufen daher möglicher Weise zu teuer.

              Und wenn Sie kaufen möchten, ohne Ihr alte Immobilie verkauft zu haben, kann es sein, dass es nicht funktioniert, weil Ihr Geld in der bisherigen Immobilie steckt.

              Hier kann der Rat einer kompetenten, neutralen Fachkraft helfen, die sich speziell mit dem Umgang bei komplizierten Immobilienangelegenheiten auskennt.

              Unser Ratgeber beantwortet Ihnen alle Fragen rund um das Thema Immobilienverkauf wegen Platzmangel.

              Jetzt gleich herunterladen!
              Hier mehr zum Ratgeber erfahren

              Jetzt gleich herunterladen!

                Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                Ihr Name: (*)

                Ihre Telefonnummer: (*)

                Ihre E-Mail: (*)

                  Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                  Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                * Pflichtfelder



                Ratgeber Immobilienverkauf in Marburg bei Arbeitsplatzwechsel

                Sie steigen in Ihrer Firma auf und bekommen eine neue Verantwortung; vielleicht an einem anderen Ort. Ein anderes Unternehmen bietet Ihnen bessere berufliche Möglichkeiten und ein lukratives Angebot?

                Weniger erfreulich: Ihre Firma wird insolvent und macht dicht? Sie verlieren Ihren Arbeitsplatz und büßen erheblich in Ihrem Einkommen ein. Oder Sie verlieren es ganz und sind Arbeit suchend?

                Dann muss vielleicht auch die Immobilie verkauft werden. Gerade jetzt gilt es, Verluste zu vermeiden und durch besonnenes Handeln Orientierung zu schaffen und Ordnung in die Situation zu bringen. Gerade jetzt ist ein klarer Kopf notwendig!

                Hier kann der Rat einer kompetenten, neutralen Fachkraft helfen, die sich speziell mit dem Umgang bei komplizierten Immobilienangelegenheiten auskennt.

                Unser Ratgeber beantwortet Ihnen alle Fragen rund um das Thema Immobilienverkauf und Arbeitsplatzwechsel.

                Jetzt gleich herunterladen!
                Hier mehr zum Ratgeber erfahren

                Jetzt gleich herunterladen!

                  Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                  Ihr Name: (*)

                  Ihre Telefonnummer: (*)

                  Ihre E-Mail: (*)

                    Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                    Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                  Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                  * Pflichtfelder



                  Informationen zum Immobilienverkauf in Marburg

                  Immobiliensprechstunde

                  Fragen Sie den Experten.

                  Als Eigentümer haben Sie sicherlich immer mal die eine oder andere Frage. Im Rahmen unserer Immobiliensprechstunde beraten wir Sie kostenlos und kompetent zu allen Fragen. In all diesen Fällen können wir Ihnen mit unserem fachkundigen Immobilienwissen viel Zeit und Geld retten.

                  Hier mehr dazu erfahren


                  Immobilien-Informationsveranstaltungen (vor Ort und im Internet – als Webinar)

                  Hiermit laden wir Sie zu unseren Informationsveranstaltungen ein.
                  Holen Sie sich Tipps und wertvolles Expertenwissen vom Profi.

                  Hier mehr dazu erfahren


                  Ratgeber privater Immobilienverkauf in Marburg

                  Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Privat, ohne Makler? Dann ist es wichtig, dass Sie alle Schritte des Immobilienverkaufs kennen. Wir verraten Ihnen unser Insiderwissen aus jahrelanger Erfahrung in der Immobilienbranche.

                  In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie von der Wohnmarkt-Analyse bis hin zu den Verhandlungen mit dem Käufer Ihre Interessen wahren – und so den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen!

                  Unser Ratgeber zeigt Ihnen den Weg bei dem Thema “Immobilien verkaufen ohne Makler”.

                  Jetzt gleich herunterladen!
                  Hier mehr zum Ratgeber erfahren


                  Jetzt gleich herunterladen!

                    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                    Ihr Name: (*)

                    Ihre Telefonnummer: (*)

                    Ihre E-Mail: (*)

                      Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                      Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.

                      Zusätzlich bestelle ich den Ratgeber als Buch für 4,99 €
                    Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                    * Pflichtfelder



                    Ratgeber Roman “Lotte und Erich” zum Immobilienverkauf in Marburg

                    Auch Sie wollen Ihre Immobilie privat verkaufen? Sie möchten alles allein in die Hand nehmen?  Oder wollen Sie aus den Erfahrungen anderer mit dem Kauf und Verkauf von Immobilien etwas lernen?

                    Diese Gelegenheit haben Sie, wenn Sie die Geschichte von Lisbeth “Lotte und Erich verkaufen ihr Haus” lesen; einen Ratgeber für Privatverkäufer in Romanform.

                    Jetzt gleich herunterladen!
                    Hier mehr zum Ratgeber erfahren

                    Jetzt gleich herunterladen!

                      Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                      Ihr Name: (*)

                      Ihre Telefonnummer: (*)

                      Ihre E-Mail: (*)

                        Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                        Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                      Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                      * Pflichtfelder



                      Fachbegriffe zum Immobilienverkauf in Marburg
                      Immobilienlexikon

                      Vermutlich haben Sie nicht ständig mit den Fachbegriffen der Immobilienbranche zu tun. Deswegen haben wir in diesem Ratgeber wichtige Fachbegriffe aus der Immobilienbranche erläutert.

                      Immobilien-Anzeigencode

                      Bei Immobilienanzeigen hat sich teilweise eine ähnliche Geheimsprache wie in Reisekatalogen entwickelt. Im ersten Moment hört es sich fantastisch an, nach der richtigen “Übersetzung” kann es sich dann doch wieder um ein überteuertes Objekt an der Hauptverkehrsstraße handeln.

                      Immobilienabkürzungen

                      In den Immobilienanzeigen der Zeitungen werden in den meisten Fällen Abkürzungen verwendet, um die Ausstattung der entsprechenden Immobilie aufzuzählen. Was diese bedeuten, können Sie im Ratgeber nachlesen.

                      Jetzt gleich herunterladen!
                      Hier mehr zum Ratgeber erfahren

                      Jetzt gleich herunterladen!

                        Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                        Ihr Name: (*)

                        Ihre Telefonnummer: (*)

                        Ihre E-Mail: (*)

                          Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                          Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                        Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                        * Pflichtfelder



                        Sonderthemen zum Immobilienverkauf in Marburg

                        Ratgeber zur Immobilienverrentung in Marburg

                        Mit der Immobilienrente die Immobilie verkaufen und wohnen bleiben

                        Die „Rente aus Stein“ erfreut sich seit einigen Jahren einer steigenden Nachfrage. Was habe ich dabei zu beachten? Wie funktioniert das? Jede Menge Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten.

                        Jetzt gleich herunterladen!
                        Hier mehr zum Ratgeber erfahren

                        Jetzt gleich herunterladen!

                          Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                          Ihr Name: (*)

                          Ihre Telefonnummer: (*)

                          Ihre E-Mail: (*)

                            Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                            Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                          Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                          * Pflichtfelder



                          Ratgeber Verkaufen und wohnen bleiben in Marburg

                          Verkaufen und Wohnen bleiben. Ist das nicht die Immobilienrente? Nicht nur. Es gibt noch mehr Möglichkeiten. Welche sind das? Was habe ich dabei zu beachten? Wie funktioniert das? Jede Menge Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten.

                          Jetzt gleich herunterladen!
                          Hier mehr zum Ratgeber erfahren

                          Jetzt gleich herunterladen!

                            Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten kostenlos den Ratgeber, Zugriff auf alle bisherigen Artikel und alle Kapitel und werden bei neu erschienen Artikel zu dem Thema informiert

                            Ihr Name: (*)

                            Ihre Telefonnummer: (*)

                            Ihre E-Mail: (*)

                              Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere sie. *

                              Ja, Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner Daten einverstanden.
                            Weiterführende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.kragimmobilien.de/datenschutz

                            * Pflichtfelder



                            Informationen zu Marburg

                            Die Lage von Marburg

                            Marburg ist die Kreisstadt des mittelhessischen Landkreises Marburg-Biedenkopf und liegt an der Lahn. Zur traditionellen Abgrenzung von Marburg an der Drau wurde die Stadt bis 1974 offiziell Marburg an der Lahn bzw. Marburg a. d. Lahn und anschließend bis Ende 1976 Marburg (Lahn) genannt.

                            Marburg ist Universitätsstadt und mit 76.851 Einwohnern die achtgrößte Stadt Hessens. Das Stadtgebiet erstreckt sich beiderseits der Lahn westlich ins Gladenbacher Bergland hinein und östlich über die Lahnberge hinweg bis an den Rand des Amöneburger Beckens.

                            Seit dem 13. Jahrhundert hat Marburg Stadtrechte. Heute erfüllt es die Funktion eines Oberzentrums im Regierungsbezirk Gießen (Mittelhessen). Als größere Mittelstadt hat Marburg wie noch sechs andere Mittelstädte in Hessen einen Sonderstatus im Vergleich zu den anderen kreisangehörigen Gemeinden. Die Stadt übernimmt daher Aufgaben des Landkreises, sodass sie in vielen Dingen einer kreisfreien Stadt gleicht. Marburg besitzt mit der 1527 gegründeten Philipps-Universität die älteste noch existierende protestantisch gegründete Universität der Welt, die auch heute noch durch ihre Bauwerke und das Studentenleben das Stadtbild prägt.

                            Den Namen Marburg verdankt die Stadt dem Umstand, dass hier früher die Grenze („mar[c]“) zwischen den Territorien der Landgrafen von Thüringen und der Erzbischöfe von Mainz verlief. Die herausragenden Sehenswürdigkeiten in Marburg sind die Elisabethkirche, die Alte Universität, das Landgrafenschloss sowie die unterhalb von diesem gelegene Altstadt, die in Marburg „Oberstadt“ genannt wird.
                            Marburg liegt in Mittelhessen, etwa in der Mitte zwischen Frankfurt am Main und Kassel, von beiden Städten jeweils rund 77 Kilometer Luftlinie entfernt. Die benachbarte Universitätsstadt Gießen liegt etwa 27 Kilometer südlich.

                            Landschaftlich liegt Marburg im Marburger Bergland, einem Südwestausläufer des Burgwaldes, der durch das Tal der Lahn in Nord-Süd-Richtung durchbrochen wird. Nach Westen grenzt es mit der Elnhausen-Michelbacher Senke und den sich anschließenden Damshäuser Kuppen unmittelbar an Teile des Gladenbacher Berglandes und damit an das Rheinische Schiefergebirge, nach Osten schließt sich das Amöneburger Becken an, das ebenfalls Anteil an der Stadtgemarkung hat.[3]

                            Der höchste Berg innerhalb des zu Marburg gehörenden Stadtgebiets ist mit 412 m ü. NN der Störner westlich der eigentlichen Stadt, nordwestlich des kleinen Stadtteils Dilschhausen. Die niedrigste Stelle befindet sich im Süden der Stadt an der Lahn (173 m ü. NN).

                            Die größte Ausdehnung des Hauptsiedlungsgebietes beträgt in Nord-Süd-Richtung etwa neun Kilometer (Norden Wehrdas bis Süden Cappels), in Ost-West-Richtung maximal 4 (Westen Marbachs bis östlicher Ortenberg) bis 4,5 Kilometer (westlicher Stadtwald bis östlicher Richtsberg), zumeist aber – an die Enge des Tals der Lahn angepasst – deutlich weniger. Westlich der Marburger Lahntalsenke ziehen sich Teile der Altstadt und anderer Ortsteile den Marburger Rücken hoch, östlich schließen sich die Lahnberge an, in deren Gipfellagen sich das Universitätsklinikum und diverse Institute befinden.

                            Tal mit Kernstadt und Schloss von der Elsenhöhe (Mai 2016)
                            Der historische Altstadtkern liegt westlich vom heutigen Stadtzentrum, unterhalb des Landgrafenschlosses (Marburger Schloss); auch der Brückenvorort, das ehemalige Gerberdorf Weidenhausen auf der anderen Lahnseite, hat Altstadtcharakter. Marburg hat sich im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte vom Altstadtkern abwärts in das Lahntal ausgedehnt. Südlich des Schlosses befindet sich das Jugendstilviertel Südviertel, westlich davon das 1931 eingemeindete Ockershausen. Im unmittelbaren Osten der Kernstadt liegt der durch die Bahnlinie von der Innenstadt getrennte Ortenberg, im äußersten Südosten der alten Stadtgemarkung liegt in höheren Lagen die erst in den 1960er Jahren gebaute Hochhaussiedlung Richtsberg.

                            Während der Gebietsreform 1974 sind die Großstadtteile Marbach (nördlicher Westen), Wehrda (Norden) und Cappel (Süden) eingemeindet worden, in die das bebaute Stadtgebiet fließend übergeht. Speziell Marbach kann heute, ähnlich wie Ockershausen, als Teil der Kernstadt angesehen werden, wenngleich der Ortsteil aus historischen Gründen nicht als Innenstadtbezirk verwaltet wird.

                            Dieser Text und weiter unten die Bereiche Ortsteile sowie Nachbargemeinden basieren auf dem Artikel Marburg
                            aus der freien Enzyklopädie Wikipedia
                            und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
                            In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

                            Die Stadtteile der Marburg

                            Die Stadt Marburg setzt sich aus der Kernstadt sowie 18 Stadtteilen mit eigenem Ortsbeirat zusammen, die bis zu ihrer Eingemeindung in den 1970er Jahren selbstständig waren. Einen eigenen Ortsbeirat haben ferner das bereits 1931 eingemeindete Ockershausen und der erst ab 1963 erschlossene Richtsberg, die beide sehr eigenständig und in der in etwa nach geographischer Lage geordneten Listung unten mit aufgeführt sind.

                            Stadtteile Marburgs
                            Dilschhausen
                            Elnhausen
                            Hermershausen
                            Haddamshausen
                            Michelbach
                            Dagobertshausen
                            Wehrshausen
                            Cyriaxweimar
                            Wehrda
                            Marbach
                            Ockershausen
                            Gisselberg
                            Richtsberg
                            Cappel
                            Ronhausen
                            Bortshausen
                            Ginseldorf
                            Bauerbach
                            Schröck
                            Moischt
                            Auch die die älteren inneren Stadtviertel Altstadt (ohne Ketzerbach, Zwischenhausen und Roten Graben), Campus-Viertel, Südviertel und Weidenhausen sowie das jüngere Viertel Waldtal verfügen über Ortsbeiräte

                            Neben der offiziellen Gliederung hat die Stadt 19 sogenannte Stadtteilgemeinden, die auch als Heimatvereine ehrenamtlich auf die Entwicklung der Stadtteile einwirken. Außer der Organisation von Veranstaltungen in den verschiedensten Bereichen nehmen diese Vereine an Planungen teil oder beteiligen sich mit Eigenleistungen an der Stadtteilentwicklung wie dem Bau von Kinderspielplätzen oder Kleingärten. Die Stadtteilgemeinden heißen:
                            Afföller
                            Badestube
                            Bauerbach
                            Dagobertshausen
                            Ginseldorf
                            Gisselberg
                            Hansenhaus
                            Ketzerbach
                            Marbach
                            Oberstadt
                            Ockershausen
                            Ortenberg
                            Richtsberg
                            Südstadt
                            Stadtwald
                            Waldtal
                            Weidenhausen
                            Zahlbach


                            Die Nachbargemeinden von Marburg

                            Nachbargemeinden Marburgs sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden, folgende Städte und Gemeinden: Lahntal, Cölbe, Kirchhain, Ebsdorfergrund, Weimar (Lahn), Gladenbach und Dautphetal.


                            Altenheime und Pflegeeinrichtungen in Marburg und Umgebung

                            Hierzu können wir Ihnen eine Liste der Heime zur Verfügung stellen. Fordern Sie sie einfach an.

                            Bildnachweise:
                            Titelbild: eigenes
                            Buchbilder: Wordliner GmbH, Berlin
                            © Fotolia | Jürgen Fälchle
                            © Fotolia | Eisenhans
                            © 4pmphoto@gmail.com / Depositphotos.com
                            © monkeybusinessimages

                            Krag Immobilien GmbH << zurück zum Start